Helenium Hybride 'Baudirektor Linne' - Sonnenbraut sonnig - rotbraun

3,99€

inkl. Mwst; zzgl. Versandkosten.

Lieferung zwischen 3-7 Werktage.

Beschreibung

Diese Helenium Sorte ist wüchsig und gut standfest. Sie blüht sehr reich in kupferrot und ist leicht gelb geflammt. Die großen Blüten sind lange haltbar und daher auch für einen kleinen Blumenstrauß gut geeignet.

Ein Blütenfeuerwerk im Sommer bis Herbst

Die Sonnenbraut - botanisch Helenium gehört zu der Familie der Asteraceae. Sie wurde im Jahr 2008 zur Staude des Jahres gekürt. Mit ihren zahlreichen - an kleine Sonnen erinnernden Blüten in Gelb, Braun-Orange und Rot entzünden sie von Frühsommer bis zum Herbst ein wahres Blüten-Feuerwerk.

Die Blüten sind in unfruchtbare, farbenfrohe Strahlenblüten und in fruchtbare und nektarreiche kleine Blüten unterteilt, die in der Mitte zu einer Scheibe angeordnet sind. Die Strahlenblüten, die als Kranz um die meist braunen Blüten sitzen, lassen die Blüten der Pflanze wie eine kleine Sonne aussehen.

Vielfältige Pflanzkombinationen in sonniger Lage

Die Blume liebt einen vollsonnigen, aber nicht zu trockenen Standort. Die Sonnenbraut lässt sich am besten Im Präriegarten, Bauerngarten oder im Wildstaudengarten einsetzen. 

Schöne Kombinationen entstehen mit anderen Prachtstauden, wie zum Beispiel Rudbeckia-Sorten, Kandelaber-Ehrenpreis (Veronicastrum virginicum), Sonnenhut (Echinacea-Sorten), Rittersporn (Delphinium), Indianernessel (Monarda), Phlox und Wildastern. Weitere attraktive Pflanzenkombinationen lassen sich mit Gräsern gestalten. Hier sind schöne Partner Reitgras (Calamagrostis), Goldbartgras (Sorghastrum) und Rutenhirse (Panicum).

Produktinformationen

Artikel-Nr.: BXS1D9-01
  • Blütenfarbe kupferrot
  • Blütezeit Juli - September
  • Höhe 130 - 150cm
  • Pflanzabstand 60 - 80cm
  • Lebensbereich Freifläche, Beet
  • Standort sonnig
  • Bodenfeuchte frisch
  • Insektenweide ja
  • Schnittpflanze ja
  • Topfgröße 11er (1L)

Passend dazu

Noch keine Bewertungen