Meisen lieben rote Nistkästen

Meisen lieben rote Nistkästen

Meisen seien nicht wählerisch in der Wahl ihres Nistkastens, sagt man - ein Irrglaube, zumindest in meinem Fall.

Im Garten meiner Eltern hat mein Vater jahrelang versucht mit selbstgebauten und gekauften Nistkästen brütende Meisen in unseren Garten zu locken. Zedernholz, Buche, Kiefer...unbehandelt und gestrichen....blau und gelb... Geholfen hat das alles nicht...selbst Ratgeber in Büchern und Zeitschriften zur richtigen Ausrichtung des Einflugloches haben nicht zum Durchbruch verholfen. Die Nistkästen in der Nachbarschaft waren einfach interessanter.

Irgendwann im Frühjahr nach einer Fahrradtour kam meine Mutter stolz wie Oskar mit einem roten (den gab es bisher noch nicht im Garten) Nistkasten um die Ecke. Er wurde sofort in unseren alten Apfelbaum gehängt. Und tadaaaa.... die ersten Bewohner ließen nicht lange auf sich warten!

Seit dieser rote Nistkasten hängt bekomme ich jedes Jahr auf Neue erzählt, dass wieder eine Meisenfamilie eingezogen ist. Auch wenn der alte Baum nicht mehr steht und der Nistkasten deshalb zwangs-umgehängt werden musste - die Meisen sind jedes Jahr wieder da und fühlen sich sichtlich zuhause.

Und wenn der Meisennachwuchs groß genug ist und sie endlich die große weite Welt entdecken wollen kann man die Kleinen bei ihren ersten Flugstunden beobachten. Seit dem ist mein Vater passionierter Meisenhaus-Bauer. Gestrichen werden alle Häuser in schweden-rot mit weißem Fensterrahmen. Der ganze Freundeskreis hat nun einen solchen Kasten - Erfolgquote 100%! :-)

Deshalb an alle die noch keinen Nistkasten in ihrem Garten haben - es lohnt sich einen aufzuhängen und die Natur direkt vor der Haustür zu erleben.

wildlife_world_vogelhaus_urban_URBNB_1

Nistkasten Urban
in stylischem Design und mit verschiedenen Aufhängemöglichkeiten

28 %34,99€324,90€ inkl. Mwst; kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
Details zu den Versandkosten

Artikel-Nr.: WIL0A1-01



Merken