Pinienrinde grob 25 – 40 mm 60 Liter

18,90 €*

Inhalt: 60 L (0,32 €* / 1 L)

Derzeit nicht auf Lager.

Nicht nur, weil sie ein natürliches Mulchmaterial ist, erfreut sich Pinienrinde wachsender Beliebtheit. Aufgrund ihres orange-roten Farbtons und des angenehmen Nadelholzduftes eignet sie sich auch zur Dekoration von Beeten, Pflanzkübeln, Grabstätten und vielem mehr. Sogar zum Abdecken von Gartenwegen oder als Einstreu in Terrarien kann Pinienrinde verwenden werden.

Wodurch unterscheidet sich Pinienrinde von Rindenmulch?

Anders als Rindenmulch, der von der Rinde heimischer Fichten und Kiefern stammt, kommt Pinienrinde von Pinien aus dem Mittelmeerraum. Sie ist ein natürliches Produkt und frei von Schadstoffen. Im Vergleich zu Rindenmulch zersetzt sie sich langsamer und enthält weniger Gerbstoffe. Gerbstoffe können bei empfindlichen Pflanzen wie Rosen, Stauden und Bodendeckern eine wachstumshemmende Reaktion hervorrufen. Pinienrinde erzielt durch ihre ansprechende Tönung und gleichmäßige Körnung eine besonders gepflegte Optik.

Warum mulchen?

Wenn Sie den Boden in Pflanztöpfen, -kübeln, -kästen, im Beet oder auf Gräbern mit Pinienrinde abdecken, erfüllt das gleich mehrere Funktionen: Sie hält den Boden feucht, verbessert die Luftzirkulation, unterdrückt Unkraut, vermeidet Verschlämmung durch starke Regenfälle und schützt vor Hitze und Frost. Und obwohl sie selbst keine Nährstoffe enthält, bildet sie bei der Zersetzung Humus, der als natürlicher Dünger die Pflanzen versorgt.

Welche Körnung eignet sich wofür?

Für unterschiedliche Anwendungen gibt es Pinienrinde in verschiedenen Körnungen. Als Faustregel gilt: Je kleiner die Fläche, desto feiner sollte die Körnung sein. Extra fein (4-8 mm) eignet sich insbesondere für die Grabpflege und fein (7-15 mm) ist für Pflanzen in Kästen, Kübeln oder Töpfen ideal. Eine mittlere Körnung (10-25 mm) können Sie für kleinere Beeten, Rabatten sowie Steingärten verwenden. Auf weitläufigen Flächen wiederum, z.B. auf Wegen, unter Bäumen bzw. Sträuchern oder an Teichen, kommt eine grobe Körnung (25-40 mm) am besten zur Geltung. In Terrarien nimmt Pinienrinde als natürliches Einstreumaterial Feuchtigkeit auf und unterbindet Gerüche.

 

Weitere Fragen?
Bitte wende dich einfach an unseren Kundenservice. Wir versuchen deine Frage schnellstmöglich zu klären.
Produktnummer: FRU7K8-01
Anwendung: Dekoration, Bodenabdeckung
Anwendungsbereich: Außen/Innen, Geeignet für: Pflanzflächen, Gartenwege, Gräber
Besonderheit: Ergiebigkeit: reicht bis zu 1,6 qm
Gewicht: 0,25 - 0,30 kg / l
Körnung: 25 - 40 mm
Lieferumfang: 60 Liter
Zusammensetzung: Pinienrinde

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.