Cymbalaria muralis - Mauer-Zimbelkraut

Menge Stückpreis
Bis 4
4,00 €*
Bis 9
3,90 €*
4,00 €* (2.5% gespart)
Ab 10
3,70 €*
4,00 €* (7.5% gespart)

Derzeit nicht auf Lager.

Das Mauer-Zimbelkraut (Cymbalaria muralis) stellt den ultimativen Steinschmuck für Felsspalten, Mauerritzen oder Kiesflächen dar: Wie ein filigraner Vorhang aus zart-violetten Blüten und beinahe ebenso blütenförmigen grünen Blättern breitet es sich über Mauern und Steinen aus. Am liebsten wächst dieses Zimbelkraut in durchlässiger, frischer, humusreicher, kalkarmer und nahrhafter Erde, die (ab-)sonnig oder halbschattig gelegen sein darf. Bei gut gewähltem Standort benötigt Cymbalaria muralis so gut wie keine Pflege. Mithilfe oberirdischer Pflanzentriebe breitet sie sich immer weiter aus und vermehrt sich außerdem durch Selbstaussaat. Nach besonders frostigen, kargen Wintern erholt sich das weitgehend winterharte Mauer-Zimbelkraut zügig durch kleine Keimlinge, die aus den Felsspalten oder Mauerritzen emporwachsen. Nachbarpflanzen sollten der Staude ebenbürtig in ihrer Wuchskraft sein, damit sie nicht unter ihr verschwinden. Hierfür bieten sich beispielsweise der Hellgelbe Lerchensporn, der Silber-Frauenmantel oder die Teppich-Glockenblume an.
 
Weitere Fragen?
Bitte wende dich einfach an unseren Kundenservice. Wir versuchen deine Frage schnellstmöglich zu klären.
Produktnummer: BXS182-01
Anwendungsbereich: Lebensbereich: Steinanlagen, Steinfugen, Standort: halbschattig, Bodenfeuchte: frisch
Besonderheit: Dauerblüher, heimische Wildstaude
Blütezeit: Mai - September
Farbe: Blüte: hell-violett
Insektenweide: ja
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Wuchshöhe: 10 cm

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.